mollimarch

mollimarch

Single, mollig, na und?!

In erster Linie möchte ich, Molli March, mit dieser Blog-Kolumne Menschen Mut machen – Mut, zu sich selbst zu stehen. Jeder hat etwas Schönes an sich, das sie oder ihn zu etwas Besonderem und liebenswert macht.

Mollig-in-der-City.de möchte einen Ort zum Wohlfühlen im Internet bieten, der Übergewicht, eine schiefe Nase oder das verhasste Muttermal im Gesicht (wenigstens für eine kurze Zeit) vergessen lässt. Die Blog-Kolumne soll Ort des Austauschs und der Diskussion sein, die der Molli-Blog-Community die Chance bietet, offen und ohne Hohn über die kleine Andersartigkeit, die unser Leben begleitet (und oft belastet), zu sprechen.

Mein Blog

Mollig in der City - Single, mollig, na und?!
Die Artikel des Blogs Mollig in der City - Single, mollig, na und?! wurden 48 mal geteilt


wallpaper-1019588
Glutenfreie Kekse und Spekulatius von Coppenrath – Großes Vorweihnachtsgewinnspiel
wallpaper-1019588
Anime-Klassiker Inuyasha wird in Deutschland vollständig synchronisiert
wallpaper-1019588
Neues Projekt – Raspberry Pi3
wallpaper-1019588
Zum Abschluss in die Vollen
wallpaper-1019588
Überbackene Putenschnitzel mit Camembert
wallpaper-1019588
Review: AVENGERS: INFINITY WAR - Thanos ist da!
wallpaper-1019588
Rosarote Wolke
wallpaper-1019588
Das instinktive politische Handeln – Sunflower Bean im Interview