Vermutung über Kachelmann-Urteil

Wenn ein Gericht sagt,  na ja, wir denken beide Parteien waren nicht ganz ehrlich. Wenn dann genau die Vermutungen und Verdächtigungen, die ja eigentlich durch ein Gerichtsurteil beendet werden sollen,  nämlich “vielleicht ist sie eine Verleumderin”, “vielleicht ist er ein Vergewaltiger”,  explizit, wenn auch im Umkehrschluss,  formuliert werden, dann darf man annehmen – dieses Gericht mochte weder die Klägerin  noch den Beklagten.

Es ist sicher unpassend und taktlos, aber ob das was mit  “gleich und gleich gesellt sich gern” zu tun hat?

 


wallpaper-1019588
Geschichten über Liebe, Hass und Sex – Sam Vance-Law im Interview
wallpaper-1019588
Licht an, wenn das Licht aus ist
wallpaper-1019588
"Die Jungfrauenquelle" / "Jungfrukällan" [S 1960]
wallpaper-1019588
Hyaluron Smoothie für schöne Haut
wallpaper-1019588
Wohnungsnot und fehlende Baugrundstücke, jetzt geht es an die Hobbygärtner im Kleingartenverein
wallpaper-1019588
Trefflich organza Vorhänge Ideen
wallpaper-1019588
NEWS: Conchita-Konzerte in Deutschland abgesagt
wallpaper-1019588
Florida Tage 3 bis 5