Sony und die Hacker

Die Hacker sind ja so witzig. Haben die doch schonwieder einen Sony-Server geknackt.  Soll ganz einfach gewesen sein. Dann ist Sony ja auch quasi selbst schuld.

Sony und die Hacker

Was haben die Hacker erbeutet? Die Portokasse von Sony? Die Geheimkonten der Sony-Manager? Tricks um  Sony-Kameras besser oder schneller zu machen?

Nein. Userdaten.  Also Daten die normale Sony-Kunden dem Konzern überlassen haben.  Einen Teil davon kann man jetzt offenbar im Netz finden.
Total witzig.

Aber Sony ist das selbst Schuld.  War ja  so einfach.  Man sollte für Straftaten die einfach zu verüben sind keine Strafen mehr verhängen.

Das wäre witzig.

 


wallpaper-1019588
Vereinbarung über Angabe von Kündigungsgrund in Kündigung möglich?
wallpaper-1019588
Filme mit Arnie: Schwarzenegger als Russe in RED HEAT (1988)
wallpaper-1019588
Kain & Abel
wallpaper-1019588
AIDAvita Teil 5 – 12 Schiffe zu Sylvester vor Madeira
wallpaper-1019588
Street photography
wallpaper-1019588
FiveAI testet autonome Fahrzeuge in London
wallpaper-1019588
AVON Limited Edition: Beauty-Lieblinge 2018
wallpaper-1019588
IDLES zelebrieren in „GREAT“ mehr oder weniger den britischen Alltag