Den Atomausstieg verdankten wir Rainer Brüderle

Die Bundesregierung macht mit dem Ausstieg ernst, bis 2022 soll der letzte Atomreakter vom Netz sein. Also keine Debatte ob die abgeschalteten Reaktoren  wieder  angeschaltet werden sollen sondern Ausstieg.

Und das verdanken wir Rainer Brüderle von der FDP.
Hätte der nicht am vierzehnten März beim BDI-Treffen die Reaktorabschaltung  als Wahltaktik dargestellt,  dann hätte die Regierung jetzt mehr Handlungsspielraum gehabt,  hätte verzögern können, auf Zeit spielen. So nun war die Merkel-Glaubwürdigkeit in Gefahr und Beschädigungen derselben nimmt die Kanzlerin noch mehr übel, als ein Leck in einer Reaktorhülle.

Da sage noch jemand die FDP sei unnütz.


wallpaper-1019588
Florence + The Machine stellt neuen Song “Hunger” vor und kündigt ein neuem Album an
wallpaper-1019588
Das beste Release der Woche – Get Well Soon
wallpaper-1019588
Golfen in Thailand meine Erlebnisse
wallpaper-1019588
KLAPP Cosmetics // Aroma Selection Gesichtsmasken
wallpaper-1019588
The Soul of Disco – Huge 70’s Disco Gems (Mixtape)
wallpaper-1019588
Bawion-Challenge #28 - Alt
wallpaper-1019588
Familienausflug: Krimmler Wasserfälle
wallpaper-1019588
Tonnino - Thunfischfilets in Olivenöl - Thai Chili