Einfache Knoblauchcremesuppe

Zutaten

1 große Zwiebel

4  Zehen Knoblauch

1 TL Mehl

500 ml Gemüsebrühe

150 ml Schlagobers

2 Scheiben Toastbrot (oder eine altbackene Semmel)

bestes Olivenöl

Salz & Pfeffer

Zubereitung

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen fein hacken und in Olivenöl anschwitzen.  Mit dem Mehl stauben. Anschließend den Gemüsefond aufgießen, Toastbrot oder Semmel hinzufügen und einige Minuten kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer würzen. Das Schlagobers kurz vor dem Servieren hinzufügen und mit dem Braun Stabmixer fein pürieren und aufschäumen. Wer mag kann Croutons knusprig rösten und sofort frisch aufgeschäumt mit Kräutern servieren.

.s. cookingCatrin

knoblauchcremesuppe-web


wallpaper-1019588
Studium Ziele – Was ist ein Studentenkredit?
wallpaper-1019588
Schalenstuhl Test & Vergleich (12/2021): Die 5 besten Schalenstühle
wallpaper-1019588
[Comic] Under the Moon – Eine Catwoman-Geschichte
wallpaper-1019588
10 große Zimmerpflanzen, die wenig Licht brauchen