Ein aussergewöhnliches Buch

Ein aussergewöhnliches BuchDieses Buch dürfte die wenigsten von uns direkt interessieren, es ist aber nicht weniger bemerkenswert: »The Agta People: A Photographic Depiction of the Casiguran Agta people of northern Aurora Province, Luzon Island, the Philippines«. Das Buch ist ein umfassendes Who-is-who einer kleinen Volksgruppe auf den Philippinen. Die Fotos und einige wenige Angaben zu jeder Person wurde von Wycliffe-Mitarbeitern über Jahrzehnte gesammelt und mit der Einwilligung jedes einzelnen Individuums nun veröffentlicht.

Und weshalb ist dies bemerkenswert? – Wie viele andere Minoritätsgruppen, so sind auch die Agta Opfer von Landstreitigkeiten. Dabei haben die Mächtigen und die (Finanz-)Starken natürlich meist die längeren Spiesse als die Alteingesessenen, welche in der Gefahr stehen, dass ihnen ihr wirtschaftliche Grundlage weggenommen wird. Diese Publikation hilft nun, dass die Agta ihre rechtmässigen Ansprüche auf ihre Heimat belegen können. Cool!



wallpaper-1019588
Ein zweites Kind…
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Savoy – See The Beauty In Your Drab Hometown
wallpaper-1019588
Dunkles, virtuos gespielt
wallpaper-1019588
Warum du Zeit für Familie und Freunde einplanen solltest
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Jarle Skavhellen – Pilots [EP]
wallpaper-1019588
Neue Erfahrung (8)
wallpaper-1019588
Magischer Wochenrückblick
wallpaper-1019588
S. Carey – Hundred Acres