Das Samstagsfoto — Frau mit Gewehr

Das Samstagsfoto — Frau mit Gewehr

Letzten Samstag sass ich mit Freunden in Oaxaca (Mexico) in einem kleinen Restaurant. Durch die Tür sah man auf das obige Wandbild, und zwar direkt auf die Figur rechts: eine Frau mit Gewehr im Anschlag. Bei dämmrigem Licht und in einer Weltgegend, wo Konflikte zur Not auch mit Gewalt ausgefochten werden, hat mich dieser Anblick mehr als einmal erschrocken … und auch fasziniert. Nach dem Nachtessen schaute ich mir das Gemälde genauer an: Die Frau zielt auf drei Männer, die in Schutzanzügen stecken. Sie pflanzen Mais. Man erklärt mir, dass sie offensichtlich genmanipulierten Mais pflanzen, und dass die Frau rechts eine Bäuerin ist, die damit nicht zufrieden ist. Bei dieser Art von Mais kann man die nächste Saat nicht aus der letzten Ernte gewinnen. So gerät man in die Abhängigkeit der Agrofirmen, welche sich auf dem Buckel der Armen bereichern. — Kein Wunder, dass sich die Bäuerin ärgert und wehren will…



wallpaper-1019588
[Comic] Die Superhelden Sammlung [89-90]
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Original bekannt + OmU-Trailer
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Anime bekannt + OmU-Trailer
wallpaper-1019588
Taiso Samurai: Studio MAPPA kündigt neuen Original-Anime an