63. Waffe

„Das Gedicht ist eine Waffe, mit Zukunft geladen“ heißt es in einem spanischen Gedicht von Gabriel Celaya. Das Potential sich auf zukunftsbeeinflussende und poetische Art der Notwendigkeit der Veränderung in den heute vorherrschenden Gesellschaftsstrukturen anzunehmen, zeigt die Ausstellung „Die Revolution im Dienste der Poesie“ dreier sozialkritischer Künstler Spaniens. Im Gebäude des Artitude e.V., einem ehemaligen Senatsreservespeicher, werden im Rahmen einer Kooperation mit der spanischen Botschaft die künstlerischen Positionen von Fernando Sánchez Castillo, dem Künstlerduo Democracia und Santiago Sierra präsentiert. / art-in-berlin



wallpaper-1019588
Wye Oak – »The Louder I Call, the Faster It Runs«
wallpaper-1019588
Backst Du heut nicht backst Du morgen – Rustikale Brötchen „no knead“
wallpaper-1019588
Kurzfilm: "Die Reise zum Mond" / "Le voyage dans la lune" [F 1902]
wallpaper-1019588
Der Fotokoffer, den mein Mann peinlich findet
wallpaper-1019588
Fragen verboten - Tyrannen fürchten Widerspruch
wallpaper-1019588
Ein Baum für Wildfang
wallpaper-1019588
Schweizer Familienblogs: Tadah
wallpaper-1019588
#47 Pommes frites