Zeit ist vergänglich

Die Zeit vergeht für mich wirklich wie im Flug. Es ist schon wieder ein ganzen Monat her, dass ich euch meine aufgebrauchten Produkte vorgestellt habe. Bevor ich aber damit anfange, möchte ich mich entschuldigen, dass es eine ganze Weile hier sehr ruhig vorging. Ich bin mitten im Klausrenstress und es sind meine letzten für dieses Studium. Ich möchte nochmal alles geben. Auf Instagram bin ich derzeit ein bisschen aktiver gewesen, also wenn ihr Lust habt dann schaut doch dort mal vorbei. In einer Woche ist es dann vorbei und ich habe für die nächsten zwei Wochen einen Outfitpost und ein paar schöne Frisuren für euch geplant. Habt ihr Interesse?

In diesem Monat habe ich wirklich sehr viel aufgebraucht, weil ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe alle angefangenen Produkte erst zu verwenden und dann neue auszuprobieren.

IMG_5175

IMG_5168Die drei Produkte in der ersten Reihe kaufe ich immer wieder nach. Das Shampoo ist wirklich seit Jahren mein Liebling und es pflegt so schön und in Kombination mit der Spülung von Balea habe ich meine Haaroutine gefunden. Das Trockenshampoo von Isana kaufe ich auch schon seit längerer Zeit. Bisher habe ich noch kein besseres für mich gefunden. Das Peeling von Balea habe ich schon eine ganze Weile bei mir zu Hause gehabt. Es ist eine LE die immer zur Weihnachtszeit im dm erhältlich ist. Ich finde das Peeling wirklich super. Es entfernt sehr gut die abgestorbene Haut und pflegt gleichzeitig. Außerdem riecht es nach Weihnachten und ich bin ein totales Weihnachtsmädchen. Die Duschcreme von Vandini hat mir eine Freundin zu Weihnachten geschenkt und ich finde es himmlisch. Es hat eine sehr tolle Pflegewirkung und der Geruch ist unschlagbar.

IMG_5171Meine Allzeitbeschäftigung ist baden ;) Diesmal habe ich wieder einen Lush Bombe ausprobiert “Pop in the Bath”. Diese fand ich diesmal sehr schön. Das Badesalz Sundowner und das von Kneipp fand ich beides sehr sehr schön. Würde ich mir jederzeit nachkaufen, weil mir der Geruch sehr gut gefallen hat.

IMG_5169Das Deo von duschdas benutze ich in letzter Zeit nur noch. Es ist ein sehr gutes Deo und ein schöner Duft. Ich finde er riecht sehr schwer und für mich eher ein Winterduft. Deshalb werde ich es nicht nachkaufen und mich nach einem frischeren Duft umschauen. Könnt ihr eines empfehlen? Die Gesichtscreme von sebamed habe ich jetzt im Winter wirklich sehr gern getragen und sie hat mich gut durch die Heizungsluft gebracht. Raue Stellen und Hautschüppchen hat sie sehr gut behoben und sie ist ihr Geld (mit fast 10€) wirklich wert. Allerdings probiere ich sehr gerne immer neue Gesichtscremes aus und habe sie daher nicht nachgekauft. Die Handreme von der selben Marke kann ich ehrlich gesagt nicht weiterempfehlen. Ich habe sehr oft aufgekratzte Hände von der Neurodermitis und ab und zu auch mal eine blutige Stelle, weil meine Hände wirklich sehr sehr trocken sind. Die Creme hat dann an diesen Stellen sehr unangenehm gebrannt und ich habe es als sehr störend empfunden. Sie kostet ca. 7€ und ich würde dann lieber auf eine Handcreme von Balea zurückgreifen. Die Nasensalbe habe ich als Augencreme verwendet und finde sie dafür sehr gut. Sie ist sehr reichhaltig und ich habe sie auch schon nachgekauft. Die Probe von Lierac habe ich von einer lieben Apothekerin bekommen und habe sie dreimal auftragen können. Ich finde sie hat wirklich schön gepflegt, aber ich würde sie mir auch nicht kaufen, da sie für mich zu stark gerochen hat.

IMG_5170Dieses Mal habe ich auch wirklich einige schlechte Produkte dabei. Das Haarspray von Balea war nicht ganz aufgebraucht, aber ich konnte es einfach für nichts verwenden. Es hat einfach mal gar keinen Halt hinterlassen. Also es hat überhaupt nicht funktioniert. Das Rasiergel von Balea fand ich gar nicht so schlecht, aber der Geruch war für mich wirklich nicht schön. Kennt ihr ein gutes Rasiergel? Ich kenne mich damit irgendwie nicht so aus. Die Blasenpflaster von Balea haben mich nicht vor meinen Blasen beschützt. Ich finde sie überhaupt nicht gut. Die drei Eyeliner fand ich auch nicht gut. Alle haben sich bei mir in der Lidfalte abgesetzt und die beiden Filzstifte konnte ich nur ein paar Mal verwenden, weil sie danach eingetrocknet waren.

IMG_5173Hier auch mal zwei Wäscheprodukte. Ich gebe immer Weichspüler mit in meine Wäsche. Ich liebe die Marke Lenor sehr, aber dieses Mal hat mir der Geruch gar nicht gefallen und wird daher auch nicht nachgekauft. Der von Vernel hat mir leider auch überhaupt nicht gefallen. Sind einige von euch an Haushaltsprodukten interessiert?

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntagabend und einen ganz tollen Start in die neue Woche!

Eure Jenny



wallpaper-1019588
Das endgültige Ende der Plastiktasche
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
World Semicolon Day – Welttag des Semikolons
wallpaper-1019588
LTD-Ride #2 is in the books
wallpaper-1019588
Noch ein paar Bilder, das Video und der Wochenstart
wallpaper-1019588
Zitronen-Creme
wallpaper-1019588
13 kreative Ideen, um Kinder in der Corona-Krise zu Hause zu beschäftigen
wallpaper-1019588
The Usual Boys: Große Töne, großes Talent