Wisteria

Unser Blauregen blüht weiß

Jedes Jahr freuen wir uns auf die Blütenpracht unseres sog .Blauregens an der Hauswand. Noch vor dem Blattaustrieb erscheinen im Frühjahr die herrlich duftenden Blütentrauben der kräftig wachsenden, lianenartigen Kletterpflanze. Die auch unter dem Namen Glyzinie bekannten Schönheiten gibt es in verschiedenen blauvioletten Tönen und seltener in weiß.

Wisteria Wisteria

Wisteria gehört zu der Familie der Schmetterlingsblütler, liebt Sonne und benötigt kräftige Rankhilfen. Sie kann selbst massive Halterungen von Rankseilen im Laufe der Jahre abreißen bzw. zerbrechen. Es bedarf ständiger Kontrolle der Pflanze durch gezielte Schnittmaßnahmen und Triebführung Einhalt zu gebieten. Nicht selten entstehen durch die Pflanzen schwere Schäden an Hausfassaden und Dächern. Dabei sollte auch das Gewicht, das eine ältere Pflanze erreichen kann, nicht unterschätzt werden.