Weihnachtsmarkt in Como am Comer See

Weihnachtsmarkt in Como am Comer SeeIn der Adventszeit oder Weihnachten an den Comer See? Warum nicht! Man mietet ein kuscheliges Ferienhaus mit Kamin am Ufer des Lagos oder hoch oben in einem der Bergdörfer und schon hat man den allgemeinen Weihnachtsstress hinter sich gelassen. Sollte einen dann doch mal der Wunsch nach etwas Feiertagstrubel überkommen, kann man einen der wunderschönen Weihnachtsmärkte besuchen.  Der bekannteste ist der Mercatino “Città dei Balocchi” in Como, auf der Piazza Cavour. “Citta dei Balocchi” heißt frei übersetzt “Stadt der Spielzeuge” oder “Spielzeugstadt”. In den niedlichen kleinen Holzhäusern werden aber auch lokale Spezialitäten und italienisches Kunsthandwerk angeboten, alles zu akzeptablen Preisen. Gleich neben der Piazza Cavour kann man auf einer Kunsteislaufbahn seine sportlichen Fähigkeiten testen. Aber dann kehrt man auch gerne wieder zurück an das gemütliche Kaminfeuer in dem kuscheligen Ferienhaus und genießt die besinnliche Weihnachtszeit.
Die Öffnungszeiten und das Programm des Mercatino “Citta dei Balocchi” in Como gibt es hier.


wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Moers: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Moers: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Salzgitter: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Salzgitter: Top 5 Berater:innen