Und täglich grüßt die Windows 10-Preview…

Win10Build 10159Innerhalb von zwei Tagen hat Microsoft mit Build 10159 eine zweite Preview von Windows 10 veröffentlicht. Der ungewöhnliche Schritt wurde von Microsoft mit dem schnellen Abschluß der internen Tests der aktuellen Build begründet.

Build 10158 mit dem Browser Edge wurde laut Microsoft eine Woche lang getestet. Weil die internen Tests daran keine Probleme ergaben, wollte der Konzern die Nutzer angeblich nicht länger warten lassen. In vier Wochen erscheint die Finalversion von Windows 10.

Mit der neuen Preview beseitigte Microsoft mehr als 300 Fehler im Betriebssystem. Dadurch wurden Stabilität und Zuverlässigkeit von Windows 10 weiter gesteigert. Eine genaue Auflistung der beseitigten Fehler gab Microsoft nicht heraus.

Außer einem neuen Hintergrundbild, das auch im Anmeldebildschirm zu sehen ist, sind auf den ersten Blick keine neuen Funktionen zu finden…


wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt
wallpaper-1019588
Der Spickzettel im dritten Versuch des zweiten juristischen Staatsexamens
wallpaper-1019588
Welttag der Pizzabäcker – World Pizza Makers Day
wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
Europa - Politik betrifft jeden
wallpaper-1019588
Glitterbox Radio Show 112: Ibiza Special
wallpaper-1019588
Wohnwagen Typenbezeichnungen - Was heissen die Buchstaben?
wallpaper-1019588
Restaurant: Sando & Ichi, Onigirazu und japanisches Café