Türkischer Kaffee mit Kardamom

Türkischer Kaffee mit Kardamom Wenn ich zu Hause ganz allein bin, koche ich gerne für mich einen Kaffee. In letzten Zeiten habe ich den türkischen Kaffee erneut erfunden. Es ist ganz besondere Kaffee für den Genießer. Mit jedem Schluck verleiht der türkische Kaffee Geschmack, Innere Ruhe. Es beruhigt gleichzeitig und gibt den Kraft für die Reste des Tages. Türkischer Kaffee hat eine 600 jährige Geschichte. Früher kamen die Kaffeebohnen aus Jemen aus der arabischen Küste. Wenn die bestellte Kaffee zu spät serviert oder wenn es lange dauert, der Kaffee für die Gäste gemacht werden soll, fragt man amüsiert, ob der Kaffee überhaupt aus Jemen erwartet ist, "Kahve Yemen` den mi geliyor?". Für überraschende Gäste kochen wir ganz schnell türkischer Kaffee. Es wird jedes Mal ein Vergnügen mit freundlichen süßen Gesprächen. Vielleicht dafür wurde es viele Sprichwörter gesagt: "Kahve bahane, sohbet şahane." ( Kaffee ist Ausrede, Gesellschaft wird es dabei wunderbar.) "Bir kahvenin kırk yıl hatırı vardır." (Ein zusammen getrunkener Kaffee bleibt 40 Jahre lang im Gedächtnis hängen).
Türkischer Kaffee mit Kardamom
Kaffee ist nicht immer gleichen Kaffee. Man kann die Stärke und den Geschmack des Kaffee beeinflussen, und mit Yasmin, Amber, Nelken oder Kardamom den Duft des Kaffee verfeinern und eine feine Note geben. Man trinkt früher türkischer Kaffee ohne Zucker, stattdessen serviert man mit oder danach aber was Süßes. Beliebt ist es nebenbei ein Stück Lokum oder Bitterschokolade zu servieren. Es wird nach dem Kaffee Wasser getrunken. Manche servieren damit ein Glas Wasser mit Zitronenscheiben und frische Minzblätter.
Türkischer Kaffee mit Kardamom
für 1 Tasse türkischer Kaffee (in Mokkabecher) 1 Becher kaltes Wasser 1 Kaffeelf. türkischer Kaffee, gemahlene 1/2 Kaffeelf. Zucker 2 Kardamomkapseln
In Cezve (oder in einem kleinen Milchtopf) Wasser mit Kaffee und Zucker kurz rühren. Kardamomkapseln öffnen und die Kerne fein hacken, zur Kaffee geben. Bei hoher Hitze zum Kochen bringen. Als die Kaffee schaumig wird und hochkommt, sofort in die Kaffeebecher füllen. Für eine schaumige  Konsistenz ein wenig Kaffee in Cezve lassen und noch einmal schaumig kochen, sofort in die Becher vorsichtig gießen. Für einen milden Geschmack können Sie am Anfang 1 EL Milch zur Wasser-Kaffeemischung zugießen.
Der gemahlene Kaffee in einem Luft sichere Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

wallpaper-1019588
Die besten Fast Food-Alternativen
wallpaper-1019588
Xiaomi Poco X4 GT mit ordentlich Rabatt in Deutschland gestartet
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Basilikum essen?
wallpaper-1019588
Olivenbaum Steckbrief