Schwerer Unfall Schaafheim

Schwerer Unfall Schaafheim (ots) - In der Nacht auf Dienstag (16. Mai 2017) befuhr ein 47-jähriger Schaafheimer mit seinem Mountainbike die Kreisstraße 106 von Radheim nach Schaafheim. Vermutlich aufgrund einer Kollision mit einem Reh stürzte der Schaafheimer und verletzte sich hierbei schwer.

Ein später vorbeifahrender Verkehrsteilnehmer fand den gestürzten Schaafheimer kurz nach Mitternacht und verständigte Rettungsdienst und Polizei. Der Radfahrer wurde mit dem Rettungswagen umgehend in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Die Kreisstraße 106 war für die Dauer der Unfallaufnahme durch beamten der Polizeistation Dieburg für rund zwei Stunden voll gesperrt. Zudem wurde ein Sachverständiger hinzugezogen, um ein eventuelles Fremdverschulden ausschließen zu können. Die Ermittlungen dauern an.


wallpaper-1019588
12 niedrige winterharte Stauden für die ganzjährige Gartenbepflanzung
wallpaper-1019588
Wolfgang Thon – Das Lied der Dämonen
wallpaper-1019588
Hund frisst zu schnell
wallpaper-1019588
Schnell abnehmen am Bauch – diese Übungen sind effektiv