Peter Pan - Special Collection

Peter Pan - Special CollectionDer Junge, der niemals erwachsen werden wollte
Wer kennt ihn nicht? Peter Pan, der durch das Nimmerland streift und auf der Suche nach neuen Abenteuern ist. Der Film, der Anfang der Fünfzigerjahre sein Debüt hatte, ist nun seit dem 15. November 2012 im Handel erhältlich und unterhält kleine wie auch große Fans der Disney Filme. Neben einer Restaurierung was das Bild betrifft, kann man sich hier auch auf eine bessere Tonqualität gefasst machen.
Wendy ist im Gegensatz zu ihren Brüdern um einiges älter und soll deshalb in ihr eigenes Zimmer umziehen um zu lernen, dass sich das Leben nicht nur um Spaß drehen kann. Doch eigentlich will sie das gar nicht und so kommt es, dass Peter Pan und die kleine Fee Naseweis an ihr Fenster klopfen um die Darling Kinder mit ins Nimmerland zu nehmen. Dort soll Wendy die Mutterrolle der verlorenen Kinder übernehmen, und während Peter Pan und seine Freunde gegen Indianer, Piraten und andere Bösewichte kämpfen, wird den Darling Kindern bewusst, dass sie zwar noch jung sind, sie aber nicht ewig in Nimmerland bleiben können, wo sie niemals altern würden.
Peter Pan - Special CollectionAbenteuer gegen Käpt’n Hook
Wie so viele andere Walt Disney Filme ist auch Peter Pan zeitlos. Zwar hat sich die Weltanschauung eindeutig geändert was andere Kulturen betrifft, trotzdem ist dieser Streifen immer noch so unterhaltsam wie eh und je. Durch die Optimierung was Bild und Ton betrifft, macht es nun noch mehr Spaß sich hier ins Nimmerland hineinzuversetzen, denn die Farben sind kräftiger geworden und der Ton soll für einen Sound á la Heimkino sorgen.
Als Widererkennungswert hat man hier aber auch die Möglichkeit sich den Film in der originalen Tonspur anzuhören, was einen in die Zeit seiner Kindheit zurückversetzt, was auch der Grundgedanke dieses Films ist. Der Erfolg der Geschichte zeigt sich hier in der Special Collection, wo man auch einiges an Bonusmaterialien findet.
Fazit
Peter Pan ist und bleibt ein Klassiker, das zeigt sich wieder mal bei dieser überarbeiteten Ausgabe. Wie bei fast allen Walt Disney Filmen kann man auch hier seine Lehre aus der Geschichte ziehen, die dem Zuschauer einiges an Wert vermitteln soll. Hier geht es darum, dass man seine Kindheit genießen soll, doch wenn es soweit ist und man erwachsen wird, treten wichtigere Dinge in den Vordergrund als Spaß. Trotzdem darf man diesen nicht aus seinem Leben ausschließen.
Irie Rasta Sistren dankt Walt Disney Studios Home Entertainment herzlichst für die Bereitstellung dieser DVD.
© 2012 Disney

wallpaper-1019588
[Comic] Das Fleisch der Vielen
wallpaper-1019588
Game World Reincarnation: Sex on the First Night: Anime-Adaption angekündigt
wallpaper-1019588
Gaming-Browser Opera GX erschienen
wallpaper-1019588
[Comic] Sweet Tooth [Deluxe Edition 3]