Nougat Kekse

  • 250 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 150 g Haselnüsse
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Backpulver
  • Zutaten Füllung:
  • 200 g Nougat
  • 10 g Kokosfett
  • Sonstige Schokoladenglasur
  • 250 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 150 g Haselnüsse
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Backpulver
  • Zutaten Füllung:
  • 200 g Nougat
  • 10 g Kokosfett
  • Sonstige Schokoladenglasur

Nougat Kekse

  1. Aus Mehl, Zucker, Butter, Haselnüsse, Vanillezucker, Ei und Backpulver einen Mürbteig kneten.
  2. Den Teig kurz im Kühlschrank rasten lassen.
  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 3mm dünn ausrollen und Vierecke ausstechen.
  4. Die Vierecke auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei 165°C Umluft hellbraun backen.
  5. Kekse auskühlen lassen.
  6. In der Zwischenzeit Nougat mit Kokosfett über Wasserbad verrühren.
  7. Nougat-Creme auskühlen lassen und die Kekse mit der Masse füllen.
  8. Die fertigen Kekse in Schokolade tunken und auskühlen lassen.
VN:F [1.9.22_1171] please wait… Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

wallpaper-1019588
Die schwierigsten Spiele
wallpaper-1019588
Skistöcke: Test & Vergleich (05/2021) der besten Skistöcke
wallpaper-1019588
Sparkling Aminos Test & Vergleich (05/2021) der besten Sparkling Aminos
wallpaper-1019588
Sommer in der Stadt München 2021 – darauf freuen wir uns