Mihlama

Mihlama Ich habe mit Kinder meine Mutter besucht. Als wir noch Tee trinken und uns unterhalten, hat meine Mutter unbemerkt in der Küche noch Mihlama vorbereitet und uns getestet, ob wir über dieser Dessert eine Ahnung haben. Ich habe mit meiner zweite Versuch richtige Antwort gegeben. Mihlama ist eine regionale Dessert aus türkische Schwarze Meer. Meine Mutters Freundin Tante Aysel aus Amasya vorbereitet Mihlama mit einem spezielle Käse. In der Region serviert man es besonders mit Frühstück.
Zutaten: (für 3-4 Personen)
  • 400 ml Wasser
  • 150 g Mehl
  • 100 g +2 EL Zucker
  • 2-3 EL Butter
Zubereitung:
  • In einer Pfanne bei niedriger Hitze Wasser mit Mehl mischen. Unter ständigem Rühren wie gewöhnliche Pudding kochen, bis die Konsistenz dick wird. 100 g Zucker zugeben, gut rühren.  Die Mischung in die Servierschüssel giessen.
  • Butter erhitzen, 2 EL Zucker darin karamelisieren lassen, darüber verteilen und gleich servieren.



wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Präludium
wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Hitler in Thailand - und Aufruf zur Stimmabgabe
wallpaper-1019588
Comic Review: Gerard Way; Gabriel Bá – The Umbrella Academy Bd. 1 – Weltuntergangs-Suite
wallpaper-1019588
Knalleffekt: Erdogan könnte US-„Nukes“ als „Faustpfand“ verwenden
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Schlußpunkt und Aufbruch