Mach Dich frei!

NEIN, ich meine nicht, dass Du Dich ausziehen sollst. Worauf ich hinaus möchte ist, dass Du dich von unnötigen Ballast in Deinem Leben befreien sollst. Wir sammeln in unserem Leben so viel Gedöns (überflüssige Gegenstände) an und belasten uns mit den Dingen aus unserer Vergangenheit, welches uns in der Gegenwart nur Platz wegnimmt. Platz für neue Impulse, für neue Taten, für mehr LUFT in Deiner Umgebung, für Deine Freiheit!

Mach Dich frei!

Bildquelle: Hartmut910/Pixelio.de

Auch unsere alten Gewohnheiten können uns in unserer Gegenwart eher bremsen, etwas neues auszuprobieren. Unser Verhalten (Sucht usw.), Menschen, falscher Job sind nur einige Beispiele, die neben den materiellen Dingen uns hindern können, im Leben weiterzukommen.
Hol die Waage raus und wiege für Dich persönlich ab, was dir Platz wegnimmt und was noch alles in Deinem Leben überflüssig ist!

Mach Dich frei...

  • ...von alten Gegenständen die Du in Deiner Umgebung hortest. Klassiker sind zum Beispiel noch volle Umzugskartons, die seit Jahren auf dem Dachboden stehen. Man sagt, wenn man Umzugskartons länger als 6 Monate nicht ausgepackt hat, braucht man die Dinge darin nicht wirklich.
  • ...von alten Zeitschriften, in die Du mit Sicherheit nicht mehr reinschaust.
  • ...von Büchern die auch nicht mehr liest.
  • ...vom alten Schrott-Fahrrad, welches im Keller in der Ecke steht.
  • ...von unnützen Zetteln, Notizen usw.
  • ...von Menschen die Dich nicht weiterbringen (z.B. Saufkumpanen), die Dich eher davon abhalten Sport zu treiben, Weiterbildungen (Bücher lesen oder Seminare besuchen usw.) durchzuführen.
  • ...von Menschen die alles negativ sehen. Die Dir sagen: "Du kannst das nicht" oder "Das wird doch sowieso nichts".

Du hast es in der Hand in Deinem Leben etwas zu Verändern. Fang klein an, nur so stellen sich schnell Erfolgserlebnisse ein. Je mehr Du in Deinem Leben etwas änderst, umso mehr bekommst Du das Gefühl, das Ruder in Deinem Leben in der Hand zu halten.Die alten Sachen kannst Du ja auf dem Flohmarkt verkaufen, sollten sie noch einen Wert haben. Wenn Du darin noch keine Erfahrungen hast, kannst Du Dir ja den "Trödel Trupp" im Fernsehen anschauen. Oder informierst Dich über Flohmärkte in Deiner Umgebung. ANSONSTEN SCHMEISSE DEN MIST WEG!Mach Dich frei vom überflüssigen Gedöns und von den Menschen, die Dich nicht weiterbringen.Freiheitliche GrüßeChris

P.S.: Solltest Du gerade nackt vor dem Computer sitzen, so kann ich Dir leider doch nicht helfen und Du solltest Dir auf jeden Fall einen anderen Blog suchen :-)


wallpaper-1019588
Tolles Wochenende auf der CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Steirische Bauernbund-Wallfahrt 2018 – Fotobericht
wallpaper-1019588
Belgisch - Bio - Cool! Liv + Lou Lieblings-Herbst/ Winter-Styles
wallpaper-1019588
Turboquerulantin erobert Bayern
wallpaper-1019588
[REVIEW] Christina Lauren: Weil es Liebe ist
wallpaper-1019588
Arbeitskram und ein nachgereichter Vollmond
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #60
wallpaper-1019588
Porree-Sößchen zu Kurzgebratenem