Kokosmilchpudding

Da ich es kaum erwarten kann, dass der Frühling bzw. der Sommer kommt. Dachte ich mir, ich bring ein bisschen Sunshine in meine Küche und probier mal einen Kokosmilchpudding aus....
Ich muss sagen das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Kokosmilchpudding
1 Dose Kokosmilch
150 ml Wasser oder Reis-Kokosmilch
2 EL Kokosblütenzucker oder Rohrzucker, Sukrin oder oder oder....
3 EL Kokosraspeln
1 Pkg Alnatura Vaniliepuddingpulver (oder andere)
Der Pudding wird lt. Packungsanleitung zubereitet. Zur Kokosmilch noch etwas mehr Flüssigkeit geben, da er sonst beim einrühren schon komplett eindickt. Bevor man das Puddingpulver in den Topf gibt, die Kokosraspeln einrühren.
Sobald alles verrührt ist, in Formen füllen und abkühlen lassen.
Der Pudding schmeckt sehr gut mit sämtlichem Obst bzw. Fruchtsoßen.
Ich habe meinen mit Mandarine gegessen.
Mahlzeit!
Kokosmilchpudding


wallpaper-1019588
"Quakquak und die Nichtmenschen" / "Coincoin et les z'inhumains" [F 2018]
wallpaper-1019588
Zufriedenheit am Arbeitsplatz – diese vier Faktoren sind am wichtigsten
wallpaper-1019588
Crooked Teeth: Tastenmänner
wallpaper-1019588
Iberico, gebeizt mit Spargel, Brunnenkresse, Bärlauch
wallpaper-1019588
Black Week Wishlist - Teil 1
wallpaper-1019588
Naturhotel Waldklause, Tirol
wallpaper-1019588
Musik am Mittwoch: Rollenwechsel
wallpaper-1019588
Saftige Schokoladenkekse