Islam Faschismus

Noch ein Nachtrag zu der Super-Imam-Show.

Wollen die Verantwortlichen dort nun konsequent bleiben, müssen sie natürlich den attraktivsten von den Jünglingen auswählen, ungeachtet seiner sonstigen Qualitäten: der Attraktivste erscheint dem Massendenken des Publikums gleichsam auch der best geeignete.

Das bedeutet aber, dass nun auch der Islam den Weg der christlichen Verlogenheit eingeschlagen hatte. Kenne mich zwar mit der Funktionsweise des Islams nicht aus, doch scheint mir aus den wenigen Beispielen, die ich aus afrikanischen Büchern und Filmen kenne, er wirkte dort weniger politisch und mehr sozial. Nun scheint sich das zu ändern, denn diese Show bedeutet eben die rein politische Schiene der Beeinflussung des Publikums.

Es kommt hier absolut nicht auf die Fähigkeit an, sondern nur auf den Schein. Das ist die direkte Praxis der christlichen Demokratie. Auch unsere Politiker sind nicht nach ihren Fähigkeiten in ihre Ämter erhoben, sondern dank dem Schein, den sie auf den Wähler machen.

Weiter bedeutet das, der Islam verwandelt sich in ein totalitäres, faschistisches Politikum. Den Schein wird man (als Masse) schnell durchschauen. Doch man wird da machtlos sein, denn der Islam wird alles tun, um den Schein zu erhalten. Das ist ja das Prinzip der totalitären Systeme: den Schein möglichst ewig zu erhalten.

Es sei denn auch mit barbarischsten Massnahmen.

Kommentare


wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Sammlung mit Online-Datenbank gestartet
wallpaper-1019588
Apple stoppt heimliche Synchronisation mit der iCloud
wallpaper-1019588
Kündigung Fitnessstudio: Darf man wegen Corona kündigen?
wallpaper-1019588
Lineage OS 17.1 basiert auf Android 10
wallpaper-1019588
Der Schnäderfräss