iPhone, E-Tip und Diogenes

iPhone, E-Tip und Diogenes

Verrückt, was es alles gibt: E-Tip-Handschuhe.

Es gibt aus der Antike die Vorstellung der Bedürfniskette: Jedes Bedürfnis weckt ein neues. Womit wir beim iPhone wären, das Mensch so heiss begehrt. Im Winter merkt er, dass der Touchscreen nur Finger-Berührung akzeptiert, hingegen auf Handschuhe nicht reagiert. Daher braucht Mensch nun Handschuhe mit einer leitfähigen Spezial-Beschichtung der Fingerkuppen. Bei "The North Face" gibt es das Modell "E-Tip" für gut 50 Franken. Was hätte Diogenes dazu gesagt? "Die Technik macht euch unfreier."

wallpaper-1019588
Monchique: Deutsche retten Esel-Flüsterer Robert
wallpaper-1019588
Hashtag Skincare
wallpaper-1019588
1. Nachtrag DSGVO
wallpaper-1019588
Dunkles, virtuos gespielt
wallpaper-1019588
Wie man meditiert (II): Joshu Sasaki Roshis Ratschläge zum Zazen
wallpaper-1019588
Anwalt von Stormy Daniels nach Prügelattacke gegen Ex-Frau verhaftet
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #25
wallpaper-1019588
Das Mahl zu Heidelberg - Wolfgang Vater liest