Mariasteins Sturzwunder

Mariasteins SturzwunderHeute geht es von Laufen (BL) nach Mariastein (SO), das dauert gut drei Stunden. Ich freue mich auf das Wanderziel. Das dortige Kloster benediktinischer Ausrichtung, auf einem Felsplateau vor der Stadt Basel gelegen, gilt als zweitgrösster Pilgerort der Schweiz nach Einsiedeln. Gleich zwei Sturzwunder (Mensch fällt über die Fluh und wird gerettet) sind mit Mariastein verknüpft. Allerdings hoffe ich, dass es bei mir nicht zu einem Sturz kommt, so dass auch gar nicht die Muttergottes den Beweis ihrer Existenz erbringen muss, indem sie mich Unschuldslamm von Wanderer in der Not rettet. Aber vermutlich ist ja bereits die Erwartung von Mariens Einschreiten eine Lästerlichkeit, die ebendieses Einschreiten ausschliesst. Ach Gott, wie kompliziert diese theologischen Dinge doch immer sind!

wallpaper-1019588
“Starting From a Lie”-Schöpfer zu Gast auf der DoKomi 2024
wallpaper-1019588
Manlin kündigt drei neue Boys-Love-Lizenzen an
wallpaper-1019588
Checkpoint.DJ – Messe-Bericht aus Hannover, Vorträge und Termine
wallpaper-1019588
Bestes DJ Set für Anfänger: 21 Tipps von Profi DJs