RiCoLa

RiCoLa

Anti-Heiserkeits-Waffe aus dem Nordwesten der Schweiz.


Wer hats erfunden? Die Schweizer! Wer genau? Die aus Laufen. Am Samstag gingen wir von Laufen nach Mariastein. Was ich erst zuhause erfuhr, als ich routinemässig alle Ortsnamen der Wanderung googelte: Ricola ist der Zusammenzug von "Richterich & Co. Laufen". Die Firma startete 1930. Sechs Jahre zuvor hatte Pionier und Patron Emil Richterich eine örtliche Bäckerei gekauft, die ein Anti-Heiserkeits-Bonbon anbot.

RiCoLa

Ricola ist an der Birs geboren: Laufen, früher BE, heute BL.


wallpaper-1019588
Mainz: Europäischer Architekturfotografie-Preis 2017
wallpaper-1019588
One Way Einreise ohne Rückflug Ticket: 7 Wege zum „Weiterflug“
wallpaper-1019588
Krisen überwinden: Richtig wünschen und Herzenswünsche erfüllen
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Oliver Gottwald – Lieblingslieder [EP]
wallpaper-1019588
LET'S PLAY... with Makeup: Spring time!
wallpaper-1019588
Besuch bei der Raritätengärtnerei Treml
wallpaper-1019588
Amsel pfeift im Kontergesang „Believer“ von Imagine Dragons von den Dächern
wallpaper-1019588
Die Nerven: Anhaltende Aufruhr