Große Skepsis

Große Skepsis Mittenmang. Hartmut Seefeld

Die von der Berliner Linken in rot-roten Regierungszeiten im Senat durchgesetzte Gemeinschaftsschule ist ein Erfolgsmodell. Bereits 2012 kam eine wissenschaftliche Begleitung zu der Erkenntnis, dass 80 Prozent der Eltern, deren Kinder bereits eine solche Schule besuchen, in der von der ersten bis zur zehnten Klasse und wenn gewünscht sogar bis zum Abitur gemeinsam gelernt wird, ihr Kind dort wieder einschulen würden. Das trifft auch für die Eltern und Schüler der Wilhelm-von-Humboldt-Schule am Humannplatz in Prenzlauer Berg zu. Sie ist eine der ersten Gemeinschaftsschulen überhaupt und steht nun, zum Leidwesen aller, plötzlich ohne eine Chance auf eine eigene gymnasiale Oberstufe da. Für ein Abitur müssten also die entsprechenden Schülerinnen und Schüler dann doch die Schule wechseln.

Große Skepsis Im Gespräch mit Schulleiterin Gabriela Anders-Neufang. Hartmut Seefeld

Anlässlich ihres fünfjährigen Bestehens demonstrierten Schüler, Eltern und Lehrer kurz vor Ferienbeginn an der Humboldt-Universität, einem Partner und Unterstützer der Schule, für eine schnelle Lösung. Die Zeit drängt, denn in zwei Jahren erreichen die ersten Kinder die Oberstufe. Während sich die Pankower Bezirksverordnetenversammlung für die Einrichtung einer eigenen Oberstufe ausspricht will der Senat einen „neuen Modellversuch“ mit dem Oberstufenzentrum Elinor Ostrom auf den Weg bringen, ein Ansinnen, das auf große Skepsis stößt.

Große Skepsis Wenn der Humboldt das wüsste... Hartmut Seefeld

Stefan Liebich war auf der Demonstration an der Universität dabei. Auch er möchte, dass die Schule eine eigene Oberstufe eröffnet: „Der Sinn einer Gemeinschaftsschule besteht eben darin, dass alle Schülerinnen und Schüler bis zum Abschluss gemeinsam lernen. Genau das muss auch an der Humboldt-Schule vom Senat gewährleistet werden.“

Spätestens nach der Sommerpause wird das Thema wieder auf der Tagesordnung stehen. Eltern und Schüler sind nicht gewillt, klein beizugeben. Dafür steht zu viel auf dem Spiel.


wallpaper-1019588
[Comic] X-23 [2]
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 17.04.2021 – 30.04.2021
wallpaper-1019588
Neues Gaming-Smartphone Nubia Red Magic 6 kostet 599 Euro
wallpaper-1019588
Biotin: Test & Vergleich (04/2021) der besten Biotin Präparate