Flammkuchen mit Bärlauch

Flammkuchen mit BärlauchFlammkuchen mit Bärlauch
  1. 250ml Pflanzensahne (Hafer oder Soja)
  2. 2 EL Mehl
  3. 1 Zwiebel
  4. 2 EL Olivenöl
  5. 2 Tomaten
  6. Salz
  7. Pfeffer
  8. 1/2 Bund Bärlauch
    Alle Zuaten für den Teig in einer Schüssel vermengen (geht auch gut mit den Händen) und den Teig an einem warmen Ort 45 Minuten zugedeckt gehen lassen. Danach auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen.
  1. Zwiebel würfeln und in einer Pfanne in Olivenöl anschwitzen, Mehl einrühren und mit der Sahne ablöschen, sodass die Masse noch cremig und nicht zu flüssig ist.
  2. Die Tomaten würfeln und hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Masse auf dem Teig verteilen und den Bärlauch darauf streuen.
  4. Den Flammkuchen bei 180-200°C ca. 10 Minuten im Ofen backen.

Healthy Vegan Life http://www.healthyveganlife.de/


wallpaper-1019588
Walstern – Hubertussee Winterfotos
wallpaper-1019588
"Sweet Virginia" [CDN, USA 2017]
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Otto Schall lassen mit „Maktub“ eure feuchten Surfer-Träume wahr werden
wallpaper-1019588
Hannover 96: Die verweigerte ausserordentliche Mitgliederversammlung oder „Was ist denn nun unmittelbar?“
wallpaper-1019588
Studie: Wie sieht Mobilität in deutschen Großstädten aus?
wallpaper-1019588
Tor Browser verlässt die Testphase, jetzt im Google Play Store herunterladen
wallpaper-1019588
Review: Sword Art Online Alternative – Gun Gale Online Vol. 1 [Blu-Ray]
wallpaper-1019588
Samsung hat jetzt auch einen Kamerasensor mit 5-fach Zoom, aber noch kein Smartphone