Fallout 4: PC-Version erhält neuen Patch

Der aktuelle Spiele-Hit „Fallout 4“ hat einen neuen Patch erhalten. Dieser hebt die PC-Fassung auf die Version 1.2 an und bringt einige Änderungen und Verbesserungen mit sich.

fallout4-2

Während sich die Konsolen-Besitzer noch etwas gedulden müssen, können PC-Nutzer ab sofort einen neuen Patch herunterladen. In den folgenden Zeilen findet ihr die entsprechenden Patch-Notes. „Fallout 4“ ist seit dem 10. November für PC, Playstation 4 und Xbox One erhältlich.

Neue Features

  • Ziffernblock-Taste können neu belegt werden (PC)
  • „Remapping Activate“ funktioniert bei „Quick Container“ (PC)

Fixes

  • Allgemeine Speicher- und Stabilitätsverbesserungen
  • Leistungsverbesserungen innerhalb der Corvega Fertigungsanlage
  • Optimierungen bei „skinned decal rendering“
  • Problembehebung bei Terminals, die nicht mehr verlassen werden konnten
  • Behebung eines Fehlers, bei dem ausgerüstete Waffen nach dem Abschließen von „Wiedersehen macht Freude“ gesperrt wurden
  • Behebung eines Fehlers, bei dem „Wenn die Freiheit ruft“ nicht abgeschlossen werden konnte
  • Behebung eines Fehlers, bei dem die Gesundheit des Spielers während der Quest „Selbstvertrauen ist alles“ fortlaufend regeneriert wurde
  • Behebung eines Absturz-Fehlers bezüglich Sprung ins Wasser und dem Laden von Spielständen
  • Behebung eines Fehlers, bei dem die Einstellung „Lichtstrahlenqualität“ im Launcher nicht gespeichert wurde (PC)


wallpaper-1019588
Frieren – Nach dem Ende der Reise: Prequel-Novel angekündigt
wallpaper-1019588
Coffee Moon: Manga-Reihe endet diesen Monat
wallpaper-1019588
Diablo 4s einzigartiges Ausrüstungs- und Transmog-System: Ein detaillierter Einblick in die Personalisierung
wallpaper-1019588
EA FC 24 Serie A POTM-Februarnominierte: Alles, was du wissen musst