Eingelegte Eierschwammerln

Zutaten (für 2 Gläser):

500 g frische Eierschwammerln

300 ml Wasser

150 ml Mautner Markhof Bio Einlege-Essig

2 – 3 Zehen Knoblauch

1/4 Zwiebel (in Scheiben)

1 EL Zucker

1 TL Wacholderbeeren

4 – 5 Rosmarinzweige

3 – 4 Lorbeerblätter

Salz & Pfeffer

einen Schuss Olivenöl

Zubereitung:

Die Schwammerln putzen und schmutzige Stängelenden abschneiden. Etwas Salzwasser erhitzen und die Schwammerln 3 – 5 Minuten darin blanchieren.

Die Knoblauchzählen schälen. Die Schwammerln mit den Kräutern und den Knobluachzehen in Einweckgläser füllen. Zwiebelscheiben dazugeben. Wasser mit Einlege-Essig und Zucker aufkochen. Die Gewürze mit ins Glas füllen und mit der heißen Flüssigkeit aufgießen. Mit einem Schuss Öl abschließen. Die Gläser sofort verschließen.

.s. cookingCatrin

Eingelegte Eierschwammerln Eingelegte Eierschwammerln Eingelegte Eierschwammerln

In freundlicher Zusammenarbeit mit Mautner Markhof.


wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Infos zum neuen Film des Machers von Devilman Crybaby
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Klassiker Neon Genesis Evangelion bald auf Netflix!
wallpaper-1019588
|Rezension| Kira Licht - Lovely Curse 1 - Erbin der Finsternis
wallpaper-1019588
Soweit die Füße tragen - Neue Pololo Chelseas für Herbst und Winter
wallpaper-1019588
Aloha aus Berlin - Racebericht Ironman Hawaii 2019 Frauenrennen
wallpaper-1019588
Little Simz: Botschafterin gefunden