Einem Objekt eine Farbe zuweisen

Einem Objekt eine Farbe zuweisen
Die realen Vorgänge der Lichtabsorption sind sehr komplex. Darum berechnen die Diffuse-Shader in Blender diese nicht korrekt, sondern simulieren sie nur. Jeder Diffuse-Shader hat den Parameter „Diffuse Color“, womit wir die Farbe des Objektes festlegen.Wenn wir Objekte in Blender erzeugen, werden diese erst einmal in einem grauen Standardmaterial dargestellt. Bringen wir also etwas Farbe ins Spiel und sehen wir uns an, wie wir einem Objekt unsere Wunschfarbe geben.Eine Farbe festlegen, ist eine Aufgabenstellung, die uns immer wieder begegnet. Es ist darum sinnvoll, dafür wieder ein Arbeitsblatt zur Verfügung zu erstellen. Es ist das Arbeitsblatt Nr.8.Auf die beschriebene Art können wir nun allen Objekten eine „Diffuse Color“, also seine eigentliche Farbe zuweisen.Wir hatten ja bei einer Modellierübung eine kleine Spielzuglokomotive gebaut (Abb.4H). Sie war aus einfachen Objekten zusammengesetzt. Sie ist nun auch ein willkommenes Übungsobjekt um mit der Farbauswahl zu experimentieren. Abbildung 5 A und B zeigen mein Ergebnis. Es ist noch sehr verbesserungswürdig. Sicherlich werden wir diese Lokomotive noch für weitere Experimente und Lernschritte nutzen.Hinweis! Die Abbildung 4 findest Du in meinem Beitrag vom Sonntag, 5.Dezember 2010
Einem Objekt eine Farbe zuweisen
Einem Objekt eine Farbe zuweisen

wallpaper-1019588
Klapprad: Test & Vergleich (12/2021) der besten Klappräder
wallpaper-1019588
Welche Universitäten gibt es und warum sollte man genau eine dieser Universitäten wählen?
wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [11]
wallpaper-1019588
Fitness First München am Marienplatz – Erfahrungsbericht