Eichhörnchen

EichhörnchenIm Baum sitzt ein Eichhörnchen. Es sitzt da wie im Bilderbuch, auf den Hinterfüßen, den buschigen Schwanz wie ein Fragezeichen am Körper entlang, die Vorderfüße nach vorn gestreckt und nagt an etwas rum.

Ooooohhh, manno, das will ich fotografieren!

Ich gruschtle so unauffällig wie möglich die Kamera aus dem Rucksack. Das Objektiv ist natürlich falsch, kein Tele, hab ich nicht mal dabei. Es muss so gehen. Kamera einschalten – Eichhörnchen ist da, Programm wählen – Eichhörnchen ist noch da, Spotfocus einstellen – Eichhörnchen ist immer noch da, Deckel runter – Eichhörnchen zuckt, focussieren – Eichhörnchen rennt weg. Hmmmmmpffff

Halt, da ist es noch einmal. Gleich noch einmal abdrücken und schon ist es im Baumwipfel verschwunden. Naja, wirklich scharf sind die Fotos nicht.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


wallpaper-1019588
Waldweihnachtsmarkt Velen – lohnt sich der Eintritt?
wallpaper-1019588
GLAZ – Displayschutz für dein Smartphone
wallpaper-1019588
alimentierte Messermänner
wallpaper-1019588
Tag der Makkaroni – National Macaroni Day in den USA
wallpaper-1019588
DIY Urban Jungle Wanddeko aus Draht + mein neues Lieblingsspielzeug
wallpaper-1019588
Happy Releaseday: Ebony Bones – Nephilim // 2 Videos + full Album stream
wallpaper-1019588
Ryanair muss alle Flüge zu den Inseln während des zweitägigen Streiks garantieren
wallpaper-1019588
Pixi Beauty - Rose Tonic, Glow-Oxygen und Glow Mud Maske