Double Oreo-Chocolate Cookies

Yeah!! Heute duftete es endlich, endlich, endlich wieder mal nach Cookies im Hause WaWü!! Im Moment komme ich leider zu nichts :-( Ich habe gerade sehr viel um die Ohren und ich hoffe, das wird bald mal wieder besser!
Double Oreo-Chocolate Cookies
Ich habe heute Milka Schokolade im Angebot gekauft und die eine Tafel ist dann auch gleich in den Cookies gelandet. Nämlich "Milka & Oreo".
Zutaten für 21 Cookies:
  • 100 g Butter, zimmerwarm
  • 60 g Zucker
  • 100 g Milka & Oreo
  • 30 g Schokotropfen oder andere dunkle Schokolade
  • 100 g Mehl
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 20 g Kakaopulver (Backkakao)
Zubereitung:
Die Schokoladensorten grob hacken (oder nur die Milka und die Schokotropfen so zurecht stellen) und zur Seite stellen. Butter und Zucker aufschlagen. Mehl, Salz, Natron und Kakaopulver dazugeben und weitermixen, bis es zu einer klebrigen Masse wird. Die Schokoladensorten gründlich unterkneten - am besten mit den Händen (ich benutze immer Einweghandschuhe).
Den Teig 15 Minuten in den Kühlschrank stellen. Nun den Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Den Teig in gleichgroße Kugeln rollen (ich hatte je 20 g genommen), auf das Backpapier setzen und etwas platt drücken. 16 Stück pro Blech waren optimal, weil sie ja noch ein wenig auseinander gehen.
Die Cookies 10-12 Minuten backen, dann auf ein Gitter ziehen und auskühlen lassen. Gleich fisch genießen, verschenken oder in einer Cookie-Dose aufbewahren (wenn man sich zügeln kann!)

wallpaper-1019588
Changdeokgung – Der Palast von Seoul
wallpaper-1019588
Halo Infinite 343 Industries plant laut mehreren Quellen Wechsel zur Unreal Engine
wallpaper-1019588
Guilty Gear: Strive Offene Crossplay Beta von Arc System Works im Oktober angekündigt
wallpaper-1019588
Soul Hackers 2: Update für November mit neuen Funktionen, Dämonen und mehr angekündigt