Butter Chicken

Indisches Butter Chicken

  • 2 Stück Hühnerbrust ohne Knochen
  • 3 EL Butter
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 getrocknete Chilischote
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • 1/2 Bund frischer Koriander
  • 100ml Joghurt
  • 150ml Sahne
  • Pfeffer
  • Salz
  • Curry-Güwürzmischung
  1. Kardamomkapsel aufbrechen und schwarze Körner herausnehmen. Diese und die anderen Gewürze im Mörser zerstoßen und mit Joghurt und Tomatenmark vermischen. Hünerstücke dazufügen und mindestens 1 Stunde marinieren.
  2. Zwiebel, Ingwer und Knoblauch kleinhacken und in der Butter 2 Minuten anbraten.
  3. Huhn-Joghurt-Mischung hinzufügen und unter Rühren 5-7 Minuten anbraten. Hitze reduzieren.
  4. Sahne dazugiessen und kleingehackten Koriander hinzufügen. Geschlossen weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  5. Das Butter Chicken mit viel Basmati-Reis servieren.

Fressbox Award in Gold für beste Rezepte Wenn es mux mäuschen still wird bis der erste vorsichtig nach einem Nachschlag fragt! Wenn mit geschlossenen Augen gegessen wird! Wenn man laute vernimmt die normal nur aus dem Schlafzimmer kommen! Dann und nur dann hat sich ein Rezept den “Fressbox Award” in Gold verdient!