Pochiertes Ei

pochiertes-ei

  • 1,5 L Wasser
  • 3 El Apfelessig
  • 1 Tl Salz
  • 2 Eier (Größe M)

Fressbox ein richtig einfaches Rezept Fressbox ein echt günstigs Rezept Fressbox ein super schnelles Rezepzt

Immer auf der Such nach einem guten Frühstück bin ich zufällig auf dieses Rezept für ein Pochiertes Ei gestoßen.
Man glaubt schon alle Arten der Frühstücksei zubereitung zu kennen und dann dass!
Zuerst war ich sehr skepitsch ob das tatsächlich so funktioniert ein Ei zu pochieren. Jetzt bin ich begeistert!
Nicht zu vergessen die erstaunten Gesichter wenn man sein Frühstücksei in ein Topf mit Wasser fallen lässt!

  1. 2 l Wasser mit Essig und Salz in einem Topf aufkochen. Hitze ein wenig reduzieren.
  2. Mit einem Kochlöffel einen Strudel im Wasser erzeugen
  3. Ei aufschlagen und in eine Schale gleiten lassen
  4. Wenn der Wasserstrudel am abklingen ist vorsichtig das Ei in die mitte gleiten lassen und 4 min leicht siedent pochieren.
  5. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, in einer Schüssel mit Eiswasser abschrecken und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  6. Mit dem zweiten ei diesen vorgang wiederholen
  7. Bon Appetit

Der Fressbox Rezept Tip! Für ein noch besseres Gelingen. Die Kochdauer ist je nach geschmack festzulegen!
Ich habs gerne kernweich und da passen 4 min genau!
Wer es gerne flüssiger hat dem reichen 2-3 min.


wallpaper-1019588
Knieschmerzen: Was sind die Ursachen und welche Behandlung hilft?
wallpaper-1019588
Review: Penguin Highway [Blu-ray]
wallpaper-1019588
Spiele-Review: Little Town Hero [Nintendo Switch]
wallpaper-1019588
[Manhua] Biaoren – Die Klingen der Wächter [3]