Bilder richtig aufhängen

Bilder richtig aufhängen

Bei Anbietern wie wie Posterlounge.de findet man für jede Leidenschaft das passende Motiv: Filmfreunde finden Movieposter, Musikliebhaber Poster ihrer Lieblingsbands und Reiseliebhaber können sich mit Motiven aus aller Welt in den Urlaub träumen. Für einen edlen Look im Wohnzimmer bieten sich Kunstdrucke an.

Viele scheuen sich aber vor dem Aufhängen von Postern, dabei hängt mit einem einfachen Trick kein Bild mehr schief: Einfach an der Wand zwei Haken anbringen und diese mit einer leicht durchhängenden Schnur verbinden. Nun am Rahmen des aufzuhängenden Posters einen Haken anbringen und diesen an der Schnur befestigen, sodass das Bild auf der Schnur sitzt und man mit einfachem hin und her schieben den Schwerpunkt bestimmen kann. Einzelne Bilder sollten am besten auf Augenhöhe aufgehängt werden. Dafür ca. 1,60 cm Höhe vom Boden abmessen nun das Bild so anbringen, das sich etwa zwei Drittel des Bildes unterhalb und ein Drittel oberhalb dieser gedachten Linie befinden. Ist eine Tür oder ein Fenster in der Nähe, kann man aus ästhetischen Gründen auch am oberen Tür- oder Fensterrahmen orientieren. Sollen mehrere Bilder nebeneinander hängen, arrangiert man das größte Bild am besten in der Mitte und die Kleineren drumherum.

Wer eine ganze Posterwand mit Bilderrahmen in unterschiedlichen Größen gestalten möchte, sollte die Anordnung vor dem Anbringen an die Wand auf dem Fußboden ausprobieren. Eine andere Möglichkeit wäre es, Papier in Größe der einzelnen Rahmen zuzuschneiden und provisorisch an der Wand anzubringen, um einen Eindruck für die richtige Anordnung zu bekommen. Diese Variante ist allerdings nur bei Steinwänden ohne Tapete nützlich! Ansonsten werden helle Bilder eher nach oben und dunklere Bilder nach untern gehängt. Einzelne große Bilder müssen unbedingt auf den Standort von prominenten Möbelstücken wie Esstisch oder Couch abgestimmt werden. Wer seine Poster oder Bilder besonders in Szene setzen möchte, kann einzelne Spots an der Decke anbringen. So erhält der Raum gleichzeitig eine schöne indirekte Beleuchtung.


wallpaper-1019588
deftig, Schweinebäckchen, Hasselback-Kartoffeln und Blumenkohl
wallpaper-1019588
Moor & Heide im DümmerWeserLand
wallpaper-1019588
Wenn Morgen ohne mich beginnt,………..
wallpaper-1019588
Cold Case – Spurlos. Ein neuer Rhein-Main-Krimi von Sandra Hausser
wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Ludoraz, der Hase, die Hose
wallpaper-1019588
Upcycling mit Pappe: DIY Utensilo im Trendfarben-Mix
wallpaper-1019588
Sepp - Das neue Boutique Hotel in Österreich