Alex Turner: “Submarine”

Alex Turner: “Submarine”Wer mit nichtmal 25 Jahren von sich behaupten kann Teil einer der bedeutendsten Indierockbands dieses noch sehr jungen Jahrtausends zu sein, muss wohl nicht mehr viel in seinem Leben erreichen. Alex Turner, geboren 1986 in Sheffield, ist Sänger und Gitarrist der Arctic Monkeys: Noch während der Mann in den engen Hosen mit seiner Band und neuen Aufnahmen beschäftigt ist, prescht er mit seinem ersten Solowerk daher: Das gute Stück in Form einer EP heißt “Submarine” und ist die Filmmusik zum gleichnamigen Film von Richard Ayoade. “Submarine” präsentiert sich als herrlich sentimentales, eingängiges und berührendes musikalisches Werk, welches typische Indieallüren mit Einflüssen aus Folk und einer Prise Pathos vermengt. Nicht nur treue Gefährten der Arctic Monkeys werden von “Submarine” begeistert sein, denn Alex Turners Solokunst hat (vielleicht) widererwarten eine gehörige Portion Respekt verdient. Tracklist:

01. “Stuck On The Puzzle (Intro)”
02. “Hiding Tonight”
03. “Glass In The Park”
04. “It’s Hard To Get Around The Wind”
05. “Stuck On The Puzzle”
06. “Piledriver Waltz”

VÖ: 22.03.2011 ( UK)

“Submarine” auf Amazon vorbestellen.

Alex Turner: “Submarine”Gefällt mir. Gefällt mir nicht mehr …

wallpaper-1019588
[Comic] Under the Moon – Eine Catwoman-Geschichte
wallpaper-1019588
10 große Zimmerpflanzen, die wenig Licht brauchen
wallpaper-1019588
nhow Brussels – ganz viel neue Kunst in Brüsseler Hotel
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy A12 preiswert bei Aldi