Zeitreise

Ich sitze hier im Marmaris und sehe mich vor fast zwanzig Jahren am Tisch ein paar Meter von mir entfernt sitzen. Dort sitzt auch mein bester Freund Mirco, wir essen beide Döner und trinken ein Bier. In meinem Übermut ordere ich noch einen Ouzo. Wir reden über Frauen, über das Leben, eigentlich ist es fast egal worüber wir reden. Wir geniessen die Gegenwart des anderen, die Reibereien, die intellektuellen Spitzen. Wir sind jung, wir denken nicht darüber nach, was in zwanzig Jahren sein wird. Auf jeden Fall sind wir dann nicht mehr hier in Hildesheim. Wir machen irgendwas Bedeutendes, vielleicht auch nicht. Es zählt der Moment, der Rausch des Jungseins, die Kopfschmerzen morgen sind noch weit weg. Vernünftig können wir irgendwann sein, nur nicht heute.
Zwanzig Jahre später sitze ich hier, alleine, esse eine Pizza, trinke ein Bier und wünschte Mirco wäre bei mir. Um mit ihm auf unsere jungen Ichs zwei Tische weiter zu blicken und mit ihm darüber zu lachen, was wir waren und was wir sind.

0.000000 0.000000

wallpaper-1019588
bofrost*free – glutenfrei, weizenfrei, laktosefrei – Produkttest und Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Petition an Europaparlament: Beendigung der Sanktionen gegen Russland (18. Februar 2018)
wallpaper-1019588
DMSC gibt Nominierungen für die Deutschmusik-Awards 2018 bekannt
wallpaper-1019588
Sigrid Neubert — Architekturfotografie der Nachkriegsmoderne
wallpaper-1019588
SPD-Vorsitzender betätigte sich als Steigbügelhalter Hitlers
wallpaper-1019588
Leafy Beanie
wallpaper-1019588
MAC MILLER TRIBUTE mixed by Boogie • free DL
wallpaper-1019588
Großer Buchstein: Klettern und Gaumenfreuden