Zartbitter Bounty

Zartbitter Bounty

 Zartbitter Bounty

Zartbitter Bounty

 

Zutaten

550ml Kokosmilch

200g Milchreis

250g Kokosraspeln

2 EL brauner Zucker

Zartbitter Kuvertüre


 

Zubereitung:

Zuerst den Milchreis  in der Kokosmilch und dem Zucker garen/quellen lassen, dann die Kokosraspeln unterrühren und alles auskühlen lassen. Kleine Bounty formen. Dann die Zartbitterkuvertüre im Wasserbad schmelzen. Die Bounty ins Schokobad tunken und auf Backpapier aushärten lassen.Wir stellen die Bounty immer ein paar Stunden in den Kühlschrank, man kann sie aber natürlich direkt verputzen

Hier noch ein paar Bilder

Zartbitter Bounty 

Zartbitter Bounty

Liebe, sonnige und vegane Grüße

Stefan

Copyright ©/℗ freevegan.de  Teneriffa/2015.03.17


wallpaper-1019588
Quicktipp – Haarseife richtig anwenden
wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Samsung Galaxy A03 vorgestellt
wallpaper-1019588
Thripse bekämpfen und Pflanzen schützen
wallpaper-1019588
Kellerasseln in der Wohnung – Möglichkeiten der Schädlingsbekämpfung