WordPress Datenbank sichern

Die WordPress MySQL-Datenbank mit phpMyAdmin zu sichern ist mit wenigen Klicks erledigt. Ich zeige im Video wie man die phpMyAdmin-Oberfläche erreicht und welche Klicks dort zu machen sind, um die Datenbank auf dem eigenen Computer abzuspeichern.

http://www.sandra-messer.info/wp-content/uploads/2013/10/WordPress-Datenbank-sichern.mp4

 

*Hier findet ihr das Video zur Sicherung der Daten auf dem Server via FTP-Programm (zweiter Bestandteil eines kompletten Backups!). Außerdem zeige ich hier noch zu Beginn, wie man die Datenbank im XML-Format exportiert. Die XML Datei ist praktisch um z.B. Inhalte von einem WordPress Blog auf den anderen schnell zu importieren, ersetzt aber nicht die Sicherung der MySQL-Datenbank!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  1. Sicherung von WordPress – Backup erstellen!
  2. Daten in der Mediathek sichtbar machen mit dem WordPress Plugin Add from Server
  3. 4. Teil: WordPress Tutorial Deutsch – Datenbank anlegen
  4. WordPress XML Google Sitemap Plugin

wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Erste Bilder zum kommenden Film von Makoto Shinkai enthüllt
wallpaper-1019588
Dringende Verkehrsmeldung
wallpaper-1019588
Tiger Electronics Handheld LCD-Spiele sind zurück
wallpaper-1019588
Reisen, Existenz und die Suche nach Heimat
wallpaper-1019588
Spruche zum 50 geburtstag nachtraglich
wallpaper-1019588
NEWS: Blanche kündigt Debüt-Album “Empire” an