Wieder da :)

Hallo Zusammen,
ich bin wieder da :)
Leider passieren manchmal Dinge, die einem plötzlich und völlig unerwartet treffen... ...darum konnte ich mich jetzt nicht um meinen Blog kümmern bzw. euch mit Rezepte versorgen.
Heute starte ich gleich mit meinem Lieblingsrezept vom letzten Jahr:
Schoko-Obstpralinen mit Schuß und Nüssen :)
Zutaten:
Trockenobst nach Wahl (ich hatte Mariellen, Cranberrys, Ananas, Datteln, Feigen und Pflaumen)
Schuß Rum
1/2 TL Lebkuchengewürz
Wieder da :)Gemahlene Nüsse
Kokosflocken
Schokoladekuvertüre
Das Trockenobst in einem Mixer zerkleinern und mit Rum und Lebkuchengewürz vermischen.
Die Masse gut durchkneten und Kokosflocken hinzugeben. Nochmals alles gut verkneten.
Die Masse zu kleinen Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.
In der Zwischenzeit Schokolade in einer Schüssel über Wasserdampf schmelzen.
In eine weitere Schüssel die geriebenen Nüsse geben.
Sobald die Schokolade geschmolzen ist,
die Obstkugeln in Schokolade tunken und anschließend in den Nüssen wälzen.
Danach kalt stellen bis die Schokolade getrocknet ist.
Bei mir waren es 24 Pralinen.
(Mengenangabe gibt es bei dem Rezept nicht, da man  Größe der Kugeln und auch Obstmenge variieren kann - Das ist ein "Gefühlsrezept")
Mahlzeit.
Wieder da :)
Alles Liebe und schöne Adventszeit!

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte