Why did I do it?

Why did I do it?
Why did I do it?
Why did I do it?
So war ich gestern also beim Friseur.Fotos sind danach entstanden und wie sollte es anders sein, ich bin nicht wirklich zufrieden mit dem Ergebnis.Ich wollte ja so ein Gold-/Honigblond à la Lauren Conrad, in den Längen ist es das zwar annäherungsweiße auch geworden, aber eben auch am Ansatz, der ja davor viel, viel dunkler war. Auf den Fotos sieht es gar nicht so schlimm aus, aber in echt ist es doch schon richtig krass hell. Das Gesamtbild sieht jetzt einfach so aus, als ob ich mir die Haare hätte aufhellen lassen (was ja eigentlich nicht so ist) und dabei wollte ich ja dunklere Haare...Definitiv nicht schön und es passt auch überhaupt nicht zu meinem Hautton. Ungeschminkt sieht man jetzt jede kleine Rötung viel mehr als davor.Heißt, dass ich nochmal hingehen werden muss. Zum Glück hat mein Stammfriseur nur einen kleinen Salon und bessert so lange kostenlos aus, bis man zufrieden ist.Problem dabei ist nur, dass ich nächsten Sonntag schon nach Lyon fahre und in die ganze Woche über auch ziemlich viel zu tun haben werde mit der Schule, die Zeit wird also knapp.
Vielleicht schaffe ich es noch andere Fotos zu machen, auf denen man es besser erkennt.
Skinny: H&MBlazer: H&MHängerchen: H&MHeels: Tally WeijlOhrringe: AsosKette: AsosArmreif: ebayRinge: H&MUhr: Michael Kors

wallpaper-1019588
Schwarzgetarnte Rammattacken auf frei befahrbaren Schnellstraßen
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: LIONLION geben in ihrem Porträt tiefe Einblicke in die Albumproduktion von „The Atlas Idea“
wallpaper-1019588
Netflix: Death Note-Film bekommt eine Fortsetzung
wallpaper-1019588
Flughafen in Hannover (EDDV, HAJ) gesperrt wegen Auto auf dem Vorfeld!
wallpaper-1019588
B Boys: Lautschrift
wallpaper-1019588
5 Tipps für den nächsten Türkei Urlaub
wallpaper-1019588
Ofenschnitzel
wallpaper-1019588
Saisonal frisch und fein: Spargeltarte