Weihnachtsdeko die 1.

Beim Aufräumen im Keller ist uns eine Tüte mit Fichtenzapfen in die Hände gefallen. Ich hab keine Ahnung wie die da hin gekommen sind :-) Egal, ich wollte sowieso welche sammeln, das hab ich mir dann gespart. Ein Rest Wandfarbe von unserem Treppenhaus war auch noch da und so hab ich kurzerhand die Zapfen damit angepinselt.
Ein paar Tage später habe ich die Drachen am Fenster nicht mehr ertragen und einfach abgeschnitten.
So kahl ist das natürlich auch nicht schön. Aber, "ich habe da mal was vorbereitet"  ;-)
Einen rot-kariertes Schleifchen und ein weißes Band mit einem Tropfen Heißkleber dran befestigt und fertig war die neue Fensterdeko. Ich hoffe ich komme in den nächsten Tagen noch ein bisschen zum dekorieren und basteln. Die dritte Sorte Plätzchen kam heute auch schon aus dem Ofen, wobei die ersten schon wieder fast aufgegessen sind.... :-)
Weihnachtsdeko die 1.
Weihnachtsdeko die 1. Liebe Grüße,
Sandra

wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Im Interview mit Torsten Abels zur CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Ossobuco vom Wasserbüffel – aus dem Slow Cooker
wallpaper-1019588
Forscher entdecken Mikroplastik im menschlichen Darm
wallpaper-1019588
Informationen über durchgeknallte deutsche Politiker!
wallpaper-1019588
In unter 5 Minuten auf einem Raspberry Pi Zero eine Java Quarkus REST Anwendung mit JUnit-Test neu erstellen und starten?
wallpaper-1019588
Fallout 76 - Die Playthrough-Serie #42
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 19.10.2019 – 01.11.2019