Violet und Cleo

Violet und Cleo
Wie unschwer zu erkennen ist, habe ich eine Vorliebe für Schichtseifen. Die letzte Violet war beim Duschen so angenehm, dass ich sie nachgesiedet habe. Hinein kam außer den üblichen Fetten noch Olive, Mandel und Haselnußöl.Gefärbt mit Plum von Gracefruit. Etwas Tio.Beduftet mit PÖ Wild Violet von Gracefruit. Es färbt etwas Braun, dickt mäßig an und riecht von der ersten Stunde an herrlich nach Veilchen. Gefällt mir vom Duft her besser als das von Behawe. Ich finde da die 3% auf die Fettmenge sogar noch etwas überdosiert, so intensiv ist es.Durch die Schafmilch wird sie zu einer meiner Duschseifen.
Violet und Cleo
Cleopatra wurde nicht so wie ich mir das vorgestellt habe. Ich habe bis jetzt alle meine Milchseifen gelen lassen. Dieses mal wollte ich es anders machen und die -15 Grad ausnutzen. Sie war zwar ordentlich gefroren, aber heiß geworden ist sie doch. Der Rand wurde ätzend gelb/bräunlich. Die Farben sind beim gegelten Stück toll raus gekommen und der Rand ist blaß. Ich werde meine Milchseifen wieder ganz normal sieden. Veroneser Grün ist beim Anrühren mit dem Seifenleim sofort heiß geworden. Kakaopulver und Ultramarinblau blieben brav.  Verwendet habe noch etwas von meinem kostbaren Kamelmilchpulver. Beduftet mit Mayan Gold von Behawe.

wallpaper-1019588
Die VELOBerlin in neuer Kulisse
wallpaper-1019588
Verspäteter Halloween-Ride
wallpaper-1019588
Wie rauchen deinen Zyklus beeinflusst
wallpaper-1019588
Skrei, Linsen, Schalottensud
wallpaper-1019588
Hab meine neuen neon Aquarellfarben ausgetestet. Und eine pinke Feder ist entstanden. Schließlich ist die Challenge ja immernoch mit dem Thema Federn 😁 Macht doch auch mit unter dem Hashtag #buntundgluecklich präsentiert von @diyundso @wolkenmalerin_ u...
wallpaper-1019588
Spachtel Test 2019 : Vergleich der besten Spachtel
wallpaper-1019588
Schamel - Rachenputzer
wallpaper-1019588
5 Fragen an… Alexandra Helmig zum Film FRAU MUTTER TIER