Überraschungspost…Finding Becca

Heute bekam ich Überraschungspost – Absender unbekannt jedoch mit einem Hasenstempel verstehen, der mir schon verriet das der Inhalt SEHR GEHEIM sein wird.

Nachdem ich den Versandumschlag geöffnet hatte kam ein kleine Schachtel mit eben diesem Hasenstempel zum Vorschein und der Aufschrift:

Für Stefanie
und einen
Weggefährten

Ich war ja schon einmal beruhigt, dass in dem Päckchen keine Bombe oder so etwas enthalten war, denn wer weiß bei Absender UNBEKANNT sollte man doch etwas Vorsicht walten lassen.

Doch da hatte ich noch einmal Glück in dem Schächtelchen waren gut eingewickelt zwei Uhren mit der Botschaft:

"An den Scheidewegen des Lebens stehen keine Wegweiser" (Charles Chaplin)

und eine Internetadresse: finding-becca.de

Überraschungspost…Finding Becca

Diese Promo-Päckchen ist wirklich sehr gelungen und verweist auf eine Seite des Egmont INK Verlags bei der man sich auf einen literarischen Roadtrip begeben kann um auf den Spuren von Becca (Hauptfigur des im November erscheinenden Romans "Whisper Island") zu wandeln.

Vielen Dank liebes Egmont INK Team für dieses schöne Päckchen!!!

Überraschungspost…Finding Becca


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte