Twitter wird eine Milliarde Nutzer erreichen.

Twitter wird eine Milliarde Nutzer erreichen.
Evan Williams, Mitbegründer des Mikroblogging-Dienstes Twitter, ist sich sicher, dass der Service das Potenzial hat, die Marke von einer Milliarde Nutzern zu knacken.
Das sagte er auf einer Veranstaltung des Commonwealth Club im kalifornischen San Francisco. Eine solche Nutzerzahl war zuerst von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg ins Gespräch gebracht worden, als sein Social Network die Marke von 500 Millionen Nutzern überstieg.
"Twitter wird eine Milliarde Nutzer erreichen", sagte Williams. Er fügte aber hinzu, dass es dabei nur zu einem bestimmten Teil Überschneidungen mit Facebook-Nutzern geben werde. Einen Zeitrahmen, in dem man den Wert erreichen will, nannte er nicht.
Die aktuelle Zahl der Twitter-Nutzer ist nicht genau bekannt. Es dürften etwas mehr als 200 Millionen sein. Allerdings halte das Wachstum nach Angaben von Williams an. Derzeit kämen wöchentlich 1,8 Millionen neue User hinzu - was mehr sei als die Einwohnerzahl seines Heimat-Bundesstaates Nebraska.

wallpaper-1019588
Das endgültige Ende der Plastiktasche
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
World Semicolon Day – Welttag des Semikolons
wallpaper-1019588
LTD-Ride #2 is in the books
wallpaper-1019588
Noch ein paar Bilder, das Video und der Wochenstart
wallpaper-1019588
Zitronen-Creme
wallpaper-1019588
13 kreative Ideen, um Kinder in der Corona-Krise zu Hause zu beschäftigen
wallpaper-1019588
The Usual Boys: Große Töne, großes Talent