Trailer bekannt für den Super Bowl XLVIII?

Super Bowl XLVIII_Film Trailers

In Deutschland müssen die Football Fans die Nacht durchmachen, wenn sie vom zweiten auf den dritten Februar den Super Bowl der NFL miterleben wollen. Unterbrochen von deutschen Werbeeinblendungen kommt man hierzulande leider nicht in den Genuss der oftmals extra produzierten Spots, die mit viel Budget für noch viel mehr Aufmerksamkeit sorgen sollen. Immer mit dabei die Top Studios aus Hollywood, die exklusive bewegte Bilder aus ihrem kommenden Kinoprogramm präsentieren wollen. Wie Variety berichtet, ist nun anscheinend klar, welche Filme einen der beliebten Plätze im Werbeprogramm während des Super Bowls bekommen haben:

Die Marvel Studios haben ihren nächsten Film Captain America: The Winter Soldier platziert – in Deutschland startet der Film als The Return of the First Avenger. Damit wurden allerdings Erwartungen enttäuscht, nach denen eventuell erste bewegte Bilder der Guardians of the Galaxy zu sehen sein sollten. Aber sicher hat man sich auch für das Sequel zum 2011er Supersoldaten Auftritt ein paar hübsche neue visuelle Enthüllungen einfallen lassen, die man dem Super Bowl Publikum präsentieren kann.

Nebst Marvel gehören auch die Muppets zum Hause Walt Disney, die dann auch gleich noch Kermit, Miss Piggy, Gonzo, Fozzy und Co. zum Super Bowl schicken. Da die Muppets schon bei ihrer Reanimation in 2011 einige Filme selbst parodiert haben, könnte man fast davon ausgehen, dass ein extra auf das Sportereignis zugeschnittener Trailer – oder Clip – zu Muppets Most Wanted präsentiert wird.

Ebenfalls von Marvel, aber mit den Rechten bei Columbia Pictures liegend, wird auch die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft beim Super Bowl vorbei schauen. Es erwartet uns ein neuer Trailer zu The Amazing Spider-Man 2, vielleicht ja mal mit mehr Bildmaterial zu Spideys Kontrahenten, dem grünen Goblin, Rhino und natürlich Electro, von dem man bisher noch am meisten zu sehen bekommen hat, was die Widersacher des Wandkrabblers angeht.

Von Dreamworks wird die High-Speed-Action Need for Speed in das Super Bowl Rennen geschickt. Ob der Film der Fast & Furious-Reihe Konkurrenz androhen möchte, wird sich beim Kinostart noch heraus stellen, aber für Hauptdarsteller Aaron Paul ist es eine der ersten Spielfilmrollen im Kino nach dem Ende der Serie Breaking Bad, in der er seit 2008 aktiv war.

Kein Super Bowl kommt derweil ohne den Meister der Explosionen aus. Michael Bay und Paramount Pictures debütieren erste Bilder zu ihrem vierten Transformers Film: Age of Extinction. Spannend wird es darum, weil man bisher noch keine bewegten Bilder der angekündigten Dino Bots zu sehen bekommen hat. Vielleicht ist der Super Bowl die richtige Gelegenheit dazu, die Kampfmaschinen-Dinosaurier einem großen Publikum zu präsentieren.

Und Summit Entertainment hat sich den besten Platz ausgesucht um ihr Football-Sportdrama Draft Day mit Kevin Costner und Jennifer Garner vorzuzeigen. Während des Pregames zum Super Bowl soll ein erster Trailer zu dem Football-Film gezeigt werden.

Sobald der Super Bowl XLVIII (44) gelaufen ist, werden wir euch hier auf filmtogo.net hoffentlich die Trailer präsentieren können. Einfach mal Ausschau halten.


wallpaper-1019588
Mother of the Goddess‘ Dormitory: Termin für japanische TV-Premiere bekannt gegeben
wallpaper-1019588
Kühlschmierstoff Test 2021 | Vergleich der besten Kühlschmierstoffe
wallpaper-1019588
Kühlmatten für Hunde
wallpaper-1019588
„Gundam“-Klassiker ab sofort bei Netflix verfügbar