Neuer Maleficent Trailer mit Angelina Jolie

Im kommenden Jahr 2015 darf Angelina Jolie ein Jubiläum feiern. Dann ist es 20 Jahre her, dass sie mit Hackers ihren Durchbruch im Kino feierte. Auch wenn diese kleine Perle eher als Insider-Tipp gilt und ein großer Teil ihrer Anhängerschaft womöglich eher von Rollen wie Durchgeknallt herrührt – für den sie einen Nebenrollen-Oscar bekommen hat – ist es dennoch faszinierend von Anbeginn dabei gewesen zu sein. So hat sich Jolie von dem harten Girlie in eine Diva verwandelt – nicht negativ gemeint – die auch schon mal Regie führt (In the Land of Blood and Honey) statt sich vor die Kamera zu stellen. Umso schöner, wenn sie es doch tut.

Am 29. Mai dieses Jahres kommt mit Maleficent die Geschichte der Bösewichtin aus dem Dornröschen Märchen in die Kinos, in der das Spinnrad Unglück der Heldin, hier von Elle Fanning gespielt, aus der Sicht der bösen Hexe geschildert wird. Im neuesten Trailer, der atmosphärisch mit dem Song Once Upon a Dream von Lana Del Ray interpretiert unterlegt wurde, gibt es zwar eine gigantische Schlacht-Szene (die wohl inzwischen als Standard für jede Erfolgshoffnung im Fantasy Genre steht), aber die Kreaturen erscheinen fast so, als seien sie von dem japanischen Studio Ghibli entworfen worden.

Neben Angelina Jolie und Elle Fanning spielen Juno Temple, Sharlto Copley, Peter Capaldi, Imelda Staunton und Sam Riley. Der Film ist das Regiedebüt des Produktionsdesigners und Visual Effects Spezialisten Robert Stromberg.


wallpaper-1019588
Teaser #TrailTypen Susi Reichert
wallpaper-1019588
Handyklassiker Nokia 6310 feiert als Neuauflage ein Comeback
wallpaper-1019588
The Detective Is Already Dead: „Wahre“ Version des 3. Visuals enthüllt
wallpaper-1019588
Schladming-Dachstein: Bergtouren für Anfänger