Thymian Schweinsbraten mit Rosmarin Kartoffeln

1 kg Schweinsbraten
3 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
1 TL Thymian
3 Knoblauchzehen, gepresst

500 g Kartoffeln
2 EL Olivenöl
1 TL Rosmarin, zerkleinert oder gemörsert

Ofen auf 175° vorheizen.
Mit Olivenöl, Zitronensaft, Thymian und Knoblauch das Fleisch einreiben und 30 Minuten ziehen lassen.
Den Braten in einen Bräter legen und mit dem Rest der Marinade übergiessen.
Bitte dran denken, dass die Kartoffeln später auch noch Platz haben müssen im Bräter.
Den Bräter jetzt in den Ofen schieben.
Die Kartoffeln in Mundgerechte Stücke schneiden und mit dem Olivenöl, Rosmarin und Knoblauch einreiben.
Nachdem der Braten eine Stunde im Ofen war, die Kartoffeln dazu geben, den Bratthermometer in den Braten stechen und alles wieder zurück in den Ofen für eine weitere Stunde.
Kerntemperatur vom Braten ca. 85°


wallpaper-1019588
würzig, Entenkeulen und Graupen-Pilaw
wallpaper-1019588
Mariazellerland – Erlaufsee | Stehralm | Sebastianikapelle – Fotos
wallpaper-1019588
Emaya drängt darauf, Regenwasser vom Abwasser zu trennen
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: TinTin geben mit „Sphären“ weitere Einblicke in ihre Debüt-EP
wallpaper-1019588
Tour von La Paz nach San Pedro de Atacama: 5 Tage Hochanden, Uyuni und Vulkane
wallpaper-1019588
NEWS: Kraftklub-Sänger Felix Kummer kündigt Solo-Debüt “KIOX” an
wallpaper-1019588
Endspurt auf dem Wolds Way: Von Ganton nach Filey (19.6 Kilometer)
wallpaper-1019588
Meine neue Handtasche ist etwas ganz anderes als meine anderen, aber ich finde sie so toll! #abyfashion #Fashion #Schmuck