Thanks and fuck you very much

Happy Thanksgiving here we go. Truthahn und das volle Programm. Das große Fressen und am Black Friday das große Shoppen.

Joa. Jede Menge für das mal wieder richtig dankbar sein kann. Für Truthähne, Cash und natürlich das Internet, denn online shoppen ist wesentlich bequemer.

Und vielleicht mal ein Moment, an dem man darüber nachdenkt, was man hat  (Freunde, Familie, Support an allen Ecken und Enden) anstatt darüber zu meckern, was man alles nicht hat (Mini Cooper, lila Lackschuhe und ein Loft in New York City mit Blick über die Stadt und zwei 25-m-Bahnen zum Schwimmen).

Und ich habe keine einzige Karte geschrieben, keinen Anruf getätigt, kein Wot gesagt.

Spoiled bitch.



wallpaper-1019588
Die Turboquerulantin erobert Bremen
wallpaper-1019588
Eclipse Plugin StartExplorer 1.7.0 läuft auch in Eclipse Oxygen 3a (4.7.3a)
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
naturalsmedizin.com sagt DANKE
wallpaper-1019588
Hotel-Review: 105 – A Townhouse Hotel Reykjavík
wallpaper-1019588
Red Faction: Guerilla Re-Mars-ter startet am 2. Juli für Nintendo Switch
wallpaper-1019588
Golfregel 14 – Markieren, Aufnehmen, Reinigen
wallpaper-1019588
BYL: Gutfried Geflügelfleischwurst in Scheiben