Tagebuch einer Braut – 24.01.2012

Tagebuch einer Braut – noch 144 Tage

24. Januar 2012

Schmuck 150x150 Tagebuch einer Braut   24.01.2012Die Ereignisse überschlagen sich und ich muß aufpassen, daß ich den Überblick über die Vorbereitungen behalte!
Die Einladungen zu unserer Hochzeit sind bestellt und auch die Flyer mit den Zusatzinfos und Wegbeschreibungen sind fertig.
Unser Trauzeuge hat zugesagt und kommt sogar einige Tage vor der Hochzeit schon nach Berlin. Damit ist auch die Fahrt in einem extra Hochzeitsauto gesichert.
Die erste Anzahlung zur Feier ist erfolgt, der Cateringservice und der DJ haben bereits unseren Termin zugesagt.
Wir haben einen Fotografen beauftragt, das Ereignis im Standesamt festzuhalten.
Unser Juwelier weiß nun, welche Gravur wir uns wünschen und wir warten sehnsüchtig auf den Anruf, daß die Ringe fertig sind.
Ich hatte unwahrscheinliches Glück und habe bei ebay wunderschönen Schmuck erstanden – für sehr wenig Geld *freu*

Doch obwohl schon so vieles erledigt ist, erscheint mir meine Liste noch ewig lang. Die Liste mit unerledigten Aufgaben. Aber gut, daß es sie gibt, denn sonst würde uns nachher noch etwas Wichtiges fehlen icon smile Tagebuch einer Braut   24.01.2012  

Allerdings hätte ich vorab nicht damit gerechnet, wieviel Spaß es machen kann, so etwas zu organisieren. Ich wünschte nur, Stephan und ich hätten öfter mal einen gemeinsamen freien Tag um in Ruhe einige Dinge zu besprechen. Bis jetzt hat aber alles wunderbar geklappt.


wallpaper-1019588
Beste Geschenkideen für Gamer
wallpaper-1019588
8 Gartenideen für wenig Geld: Mit geringem Budget Gartenträume verwirklichen
wallpaper-1019588
Trailrunning: Training im Winter
wallpaper-1019588
Spielend Anatomie lernen