Tag des Seefahrers – Day of the Seafarer

Seit 2010 wird weltweit immer am 25. Juni der von der UNO und International Maritime Organization (IMO) ins Leben gerufene Tag des Seefahrers, der sogenannte Day of the Seafarer begangen. Intention dieses Seefahrer-Feiertages ist es, eine breite Aufmerksamkeit für die Seeleute und ihre Arbeit zu schaffen. Nehmen wir gerne hier auf den kuriosen Feiertagen auf und schließen uns dem diesjährigen Motto Faces of Sea an.

Kuriose Feiertage - 25. Juni - Day of the Seafarer - Official Logo - www.imo.orgDie Hintergründe des Tag des Seefahrers

Geburtsstunde des heutigen Day of the Seafarer war eine diplomatische Konferenz in Manila im Jahr 2010, welches von der IMO zugleich als Jahr des Seefahrers (engl. Year of the Seafarer) deklariert worden war. Auch hiermit sollte die Arbeit der Seeleute in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt werden.

Kuriose Feiertage - 25. Juni - Day of the Seafarer (c) 2013 Sven Giese-4Zu diesem Anlass formulierte der damals amtierende IMO-Generalsekretär Efthimios E. Mitropoulos drei zentrale Zielvorgaben:

  • Ein gesteigertes Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Belange und Leistungen der Seeleute und des internationalen Seehandels.
  • Ein deutliches Signal an die Seeleute, dass ihre Arbeit anerkannt und geschätzt wird.
  • Und schließlich forcierte Anstrengungen auf regulatorischer Ebene, damit Seeleute ihre Dienste auch in Zukunft anbieten können.

Kuriose Feiertage - 25. Juni - Day of the Seafarer (c) 2013 Sven Giese-2Um hier aber einen nachhaltigen Erfolg zu erzielen, wurde fortan der Tag, an dem die Ergänzungen der Standards of Training, Certification and Watchkeeping for Seafarers (STCW) auf besagter Konferenz angenommen bzw. verabschiedet wurden –  eben der heutige 25. Juni –  zum Tag des Seefahrers erklärt.

Kuriose Feiertage - 25. Juni - Day of the Seafarer (c) 2013 Sven Giese-6Die von Mitropoulos formulierten Ziele haben dabei nach wie vor Bestand.

Day of the Seafarer 2013 – Faces of the Sea

Wie eingangs bereits angemerkt steht der Tag des Seefahrers 2013 unter dem Motto: Faces of the Sea (dt.: die [verschiedenen] Gesichter der See[fahrt]). Die IMO sieht hierin eine logische Fortführung des letztjährigen Mottos It came by sea and I canʼt live without it, welche zugleich den Fokus des Aktionstages wieder in Richtung der Seeleute lenken soll.

Es geht den Initiatoren dabei, so der Wortlaut des offiziellen Statements zum heutigen 25. Juni, vor allem um folgenden Aspekt:

“Fundamentally it moves the theme to bringing the campaign back to the unsung heroes of shipping – the seafarers themselves and literally spotlights the human face of shipping and the sacrifices that seafarers make.”

(Quelle: www.imo.org)

Kuriose Feiertage - 25. Juni - Day of the Seafarer (c) 2013 Sven Giese-5

Weitere Info zum Tag des Seefahrers

Kuriose Feiertage - 25. Juni - Day of the Seafarer (c) 2013 Sven Giese-7


wallpaper-1019588
Tag der Haferflocken-Muffins – National Oatmeal Muffin Day in den USA
wallpaper-1019588
The Seven Deadly Sins: Revival of The Commandments ab Oktober auf Netflix
wallpaper-1019588
Eclipse Photon
wallpaper-1019588
Morbus Crohn – Hilfe aus der Naturheilkunde
wallpaper-1019588
Destroy all Humans – Neuauflage zur E3?
wallpaper-1019588
Crunchyroll fügt FLCL Progressive und FLCL Alternative in deren Programm hinzu
wallpaper-1019588
Dokumentarfilm “Tot Inclòs” ab diesem Samstag kostenlos im Internet verfügbar
wallpaper-1019588
PS5 und Xbox Scarlett-Grafik enthüllt? EAs Technologie der nächsten Generation wurde in einem unglaublichen neuen Video aufgepeppt