Sub am Samstag 17.10. 2015

Heute möchte ich euch wieder drei Bücher vorstellen, die auf meinem SuB sind. Der Sub am Samstag ist eine Aktion von Frau Hauptsache Bunt.
Ich habe das etwas abgeändert. Ich stelle euch nicht nur drei Bücher des SuB´s vor, sondern am Ende kommen zusätzlich die Bücher, die ich ab dem 5.September  vorgestellt habe. Könnt ihr die Bücher anklicken, kommt ihr zur Rezi. Könnt ihr die nicht anklicken, hab ich sie noch nicht gelesen oder noch nicht rezensiert.

Auf dem SuB befinden sich…
1. Der letzte Wiking von Johann Bojer. Ein Buch von der Fahrt zu den Lofoten, geschrieben von einem Norweger, der selber auch Lofotfischer war.
2. Die Geschichte Afrikas von Lutz van Dijk- Die Geschichte Afrikas auf 231 Seiten zusammengefasst. Es sind natürlich nur kurze Einblicke, doch ich denke, als Einstieg ist dieses Buch bestimmt gut. Herausgegeben von der Bundeszentrale für politische Bildung.
3. A history of Denmark. Ein englisches Buch von Palle Lauring, das dem Leser das Nachbarland Dänemark näherbringt.

Und? Welche Bücher habe ich seit dem 5. September  hier vorgestellt? Und habe ich sie gelesen?
Jedes gelesene Buch ist mit der Rezension verlinkt.
1. Der silberne Löffel von John Galsworthy
2 Solange das Feuer brennt von Zaharia Stancu
3.Frau Sixta von Ernst Zahn ist ein Roman aus den Bergen
4. Geöffnete Siegel von Benedikt Peters
5. Fürbitter, die in den Riss treten von Dutch Sheets
6. Die Bestimmung von Veronica Roth
7. Weitlings Sommer Frische von Sten Nadolny
8. Die Schattengrenze von Dieter Wellenhoff



wallpaper-1019588
Fütterungstabelle für Hunde
wallpaper-1019588
Fütterungstabelle für Hunde
wallpaper-1019588
[Comic] Ferne Welten [1]
wallpaper-1019588
Mais anbauen: Zuckermais im eigenen Garten säen und ernten